RF-KIT

Kontakt | Impressum | deutsch | english
Information

N E U !

B26-PA RF2K+



Hallo,

wir haben die Zeit genutzt und die Erfahrungen aus unserem ersten Projekt (B26-PA RF1) in die Entwicklung neuer und verbesserter Komponenten einfließen lassen.

Ein B26-PA Nachfolgeprojekt - eine 2 Zylinder LDMOS PA in der 2,5 Liter Klasse.


B26-PA RF2K5 LDMOS
           
B26-PA RF2K+ LDMOS

 

Wir haben in unsere PA Platine eine ganze Reihe von zusätzlichen Schutzschaltungen und Sensoren integriert die im Zusammenspiel mit unserem B26-Kontroller ein mehr an Sicherheit und Überwachung bringen (...nur funken muss man(n) leider immer noch selber - wir arbeiten dran :-).


√úberblick neue PA Platine RF2K+ :

¬∑         2K+ auf allen B√§ndern von 160m-10m

¬∑         1K auf 6m

¬∑         2 Watt Input - max. 2500 Watt Output

¬∑         Bias Temperatur Kompensation f√ľr jeden der beiden LDMOS.

¬∑         Eingangs-Leistungsspitzenbegrenzung

¬∑         Strombegrenzung einstellbar, und somit auch die Leistung begrenzbar.

¬∑         Stromsensor auf der Leiterplatte, passend f√ľr den B26 RF01 Kontroller.

¬∑         50V Ein/Abschaltung auf der Leiterplatte

¬∑         Temperatursensor zur Anzeige der K√ľhlk√∂rper Temperatur und L√ľfter Steuerung passend f√ľr den B26 RF01 Kontroller

Dies sind einige Features die in das neue Projekt eingeflossen sind.

Die ersten beiden Labormuster der von uns neu entwickelten PA Platine haben ihre Tests bereits erfolgreich bestanden.
Jetzt werden von einer Elektronik Firma nach unseren Vorgaben weitere 2 Testmuster professionell (SMD Fertigungsstraße) gefertigt.

Sollten diese Platinen ebenfalls unsere technischen Anforderungen entsprechen werden wir wieder eine Kleinserie f√ľr unseren OV B26 auflegen
die wir ebenfalls dann bei dieser Firma fertigen lassen werden.

Mit unserer eigenen LDMOS PA Platine sind wir zuk√ľnftig unabh√§ngig von Lieferungen aus dem Ausland (Transportkosten, Mehrwertsteuer, Zoll,
Transportverluste, Garantie ....) oder aber auch von Lieferanten die ihre technischen Angaben in der Praxis nicht einhalten, und auch keine
Messprotokoll veröffentlichen.


Interessierte OM's aus anderen OV's können sich selbstverständlich auch beteiligen.

Geplanter Termin f√ľr diese PA Platine is die HAM RADIO 2016 in Friedrichshafen.

Fragen werden auch jetzt schon freundlich beantwortet).

Um die Leistungen gr√∂√üer 2KW zu verarbeiten sind verschiedene weitere Baugruppen ebenfalls in der Entwicklung bzw. auch schon im Test.

Detaillierte Information dazu erst wenn die Teile ihre ersten Tests hier bestanden haben.

 

Weitere Informationen und Bilder folgen.

 

An dieser Stelle möchte ich mich bei allen bedanken die dieses Projekt möglich gemacht haben !

73 de DH3NAB Reinhard